Donnerstag, 11. August 2016

Stimmungsaufheller

Heute zeige ich Euch eine Karte, die mit einem neuen Stempelset von "Create a smile" entstanden ist:


Sind diese Fischer nicht der Hammer? Ich liebe sie jetzt schon ;-)

Im Stempelset enthalten ist übrigens nur der Fisch, der nach links schaut (also der in orange). Den anderen habe ich per Mirror-Stamping gestempelt und mit dem Memento Marker nachgezogen. Und 2 Fische sind doch doppelt so schön wie nur ein Fisch, oder?

Mit dieser Karte möchte ich bei der Create-a-smile-Monthly-Challenge mitmachen:

http://createasmilestamps.blogspot.de/2016/08/new-challenge-codeword-blue.html

Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling blau
  • Aquarellpapier
  • Tonkarton blau
  • Stempelset "Strahlende Küste", Create a smile
  • Bubble-Stencil, Prima-Marketing
  • Distress Inks: "faded jeans", "peacock feathers", "broken china"
  • Copic Marker
  • Embossing-Pulver weiß

Kommentare:

  1. Die Karte ist toll geworden. Und man könnte meinen, dass du zwei Fischstempel hattest ;-)!

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Karte! Wie ist der Hintergrund entstanden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Hintergrund ist mit einem Stencil und Distress-Inks entstanden. Zunächst wurden die Distress-Inks mit Stencil aufgetragen und dann nachher noch ohne, um einen harmonischeren Farbverlauf zu erzeugen.

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).