Freitag, 29. Juni 2018

Bald ist Weihnachten ... naja, fast ;-)

Man kann nie früh genug anfangen Weihnachtskarten zu machen. Und besonders nicht, wenn man ein neues Stempelset kauft ;-) Hier also meine erste weihnachtliche Karte für dieses Jahr:


Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling grau
  • Kopierpapier
  • Stempel: "Beast Feast", Create a Smile
  • Stanze: "Pierced traditional tags", My favorite Things
  • Copic Marker
  • weißer Gelstift
  • Nuvo Shimmer Pen

Mittwoch, 27. Juni 2018

Frogs and rainbows

Derzeit versuche ich alle Stempelsets, die ich bisher nicht verwendet habe, zu benutzen. So auch das Stempelset "Toad-ally awesome" von MFT. Das habe ich zwar noch recht neu, aber bisher eben noch nicht verwendet.

Currently I challenge myself and try to use all the stampsets I never used. So it is the same with the stampset "Toad-ally awesome" by MFT. I bought it not long ago, but until now I didn`t use it.

Für den Hintergrund habe ich zunächst Aquarellpapier mit der "Double-Stitched Rectancle"-Stanze von Create a Smile ausgestanzt und dann mit den Zig Clean Color Real Brush Markern einen Regenbogenhintergrund erstellt. Auch der Frosch wurde auf Aquarellpapier gestempelt, mit den Zigs coloriert und ausgeschnitten. Die Stanze für den Slider-Part kommt von Lawn Fawn und heißt "Slide on over".

For the card I first diecut a rectangle out of watercolorpaper with the "Double Stitched Rectangle"-Die by Create a Smile and then colored a rainbow-background with Zig clean Color real brush markers. The frog also was colored on watercolorpaper with the zigs and then fussy cut . For the slider-part I used a die named "Slide on over" by Lawn fawn.



Auch auf der Innenseite habe ich einen der Frösche gestempelt und mit den Zigs coloriert.

On the inside I also stamped one of the frogs and colored him with my Zig markers.


Und hier könnt Ihr sehen, wie sich der Frosch über die Karte bewegen kann!!

And here you see how the frog can move across the card!


Verwendete Materialien / Supplies:
  • Kartenrohling beige / prefold cardstock beige
  • Aquarellpapier / Watercolorpaper
  • Tonkarton schwarz / Cardstock black
  • Stempel / Stamps: "Toad-ally awesome", My favorite Things
  • Stanzen / Dies:
    • "Double Stitched Rectangle", Create a Smile
    • "Slide on over", Lawn fawn
  • Zig Clean Color Real Brush Marker
  • Embossing-Pulver weiß / Embossing-powder white

Montag, 25. Juni 2018

Möwengrüße

Mit dem letzten Release von Create a Smile Stamps ist ein ganz tolles Stempelset mit Möwen herausgekommen "Möwen-Gang". Dies ist die erste Karte, die ich damit gemacht habe.

With the latest release by Create a Smile Stamps there is a great stampset with seagulls "Möwen-Gang". This is the first card I did with this set.

Auch der Hintergrund ist mit einem Stempel von Create a Smile entstanden "Cling Ocean Waves". Ich habe damit zunächst die Wellen mit Versamark Ink gestempelt und weiß-embosst und anschließend mit Distress Inks die Karte eingefärbt.

Even the background was made with a stamp by Create a Smile "Cling Ocean waves". I first stamped the waves with Versamark Ink and embossed it with White embossing-powder. After that I inked up the card with distress inks.

Die Möwe, der Fisch und die Holzpfähle sind mit Copic Marker coloriert. Den Schriftzug habe ich auf Transparent-Papier weiß embosst.

The seagull, the fish and wooden poles are colored with copic markers. The sentiment and the speech bubble is white embossed on vellum.



Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling blau
  • Aquarellpapier
  • Kopierpapier
  • Transparent-Papier
  • Stempel:
    • "Möwen-Gang", Create a Smile
    • "Cling Ocean Waves", Create a Smile
  • Stanze: "Double Stitched Rectangles", Create a Smile
  • Distress Inks: tumbled glass, broken china, mermaid lagoon, faded Jeans
  • Copic Marker
  • Versamark-Ink / Embossing-Pulver weiß
  • Nuvo Shimmer Pen

Samstag, 23. Juni 2018

Kreuzstich-Blumen / Crossstitch-Flowers

Vor kurzem habe ich eine Stanze gekauft, die ein Loch-Muster für Kreuz-Stich macht. Ich bin eigentlich nicht so für Handarbeit - aber sticken finde ich noch ganz gut. Mir gefiel die Idee mit Kreuzstich eigene Motive zu gestalten. Dieses Motiv kommt allerdings aus einer Vorlage von My favorite Things - für den Anfang wollte ich lieber auf Nummer sicher gehen!

Some time ago I bought a cross-stitch-die to diecut. Normally I am not a fan of needlework - but I quite like embroiding. I like the idea of doing my own subjects. But this motif is from the printables by My favorite Things - for the first stitch I want to play safe!



Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling Gold / Prefold Cardstock gold
  • Kraftkarton / craftpaper
  • Stickgarn in grün, rosa und lila / embroidery floss in green, pink and purple
  • Stanze / Die : "Cross-Stitch Rectangle", My favorite Things
  • Stempel / Stampset : "Kombiset Grüße" + "Kombiset Wünsche", Kartenkunst

Donnerstag, 21. Juni 2018

Summertime ...

... and the livin` is easy... !

Auch wenn das Wetter derzeit nicht so sommerlich ist, wie ich es gerne hätte, spricht nichts dagegen eine sommerliche Karte zu machen. Hier habe ich das Stempelset "Summertime Charm" von Lawn fawn sowie "Licht an" von Create a Smile benutzt.

Coloriert habe ich mit Distress Oxide Inks (Hintergrund) und Zig Clean Color Real Brush Marker (Lampen, Glas und Glühwürmchen). Außerdem habe ich das "Glow-in-the-dark"-Embossing-Pulver von Lawn fawn benutzt, damit die Glühwürmchen auch im Dunkeln leuchten können. Fotografieren konnte ich das leider nicht!



Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling schwarz
  • Aquarellpapier
  • Tonkarton schwarz
  • Kopierpapier
  • Stempel
    • "Summertime Charm", Lawn Fawn
    • "Licht an!", Create a Smile
  • Farben
    • Distress Oxide Inks: Squeezed lemonade, Wild honey, Picked Raspberry, Salty Ocean
    • Distress Inks: Faded Jeans
    • Zig Clean Color Real Brush Marker
    • Polychromos
  • Perfect Pearl Spray
  • "Glow-in-the-dark"-Embossing-Pulver
  • Gel-Stift weiß, Sakura

Freitag, 15. Juni 2018

Lesezeichen - Gast-Design bei Bastel-Traum

Hallo zusammen,

vor kurzem habe ich bei einer Challenge bei Bastel-Traum mitgemacht und habe dabei einen Gast-Design-Beitrag gewonnen - und heute zeige ich Euch, was ich dafür gemacht habe. Das Thema der aktuellen Challenge lautet "Hobby / Freizeit". Da neben ich neben dem Basteln auch gerne lese, habe ich 2 Lesezeichen gemacht:

Anleitung:
  • Schwarzen Tonkarton, sowie Aquarellpapier und Kopierpapier mit der Banner-Stanze von Create a Smile stanzen
  • Für das "Once upon a time"-Lesezeichen das Aquarellpapier mit Distress Oxide Inks einfärben und anschließend noch den Sternen-Stencil drüberlegen und erneut ein bisschen Farbe auftragen
  • Da Distress Inks mit Wasser reagieren, das gesamte Lesezeichen mit Versamark-Ink bestempeln und mit Clear Embossing-Pulver bedecken. Nach dem Schmelzvorgang ist die Farbe dann geschützt und wasserfest!
  • Das Schloss und die beiden Figuren (Ritter und Prinzessin) separat stempeln, mit Copics colorieren und ausschneiden.
  • Den Weg mit schwarzem Folienstift aufzeichnen und alle Bestandteile aufkleben.
  • Für das andere Lesezeichen wird direkt auf das Kopierpapier gestempelt und anschließend mit Copics coloriert.
  • Der schwarze Tonkarton kommt jeweils auf die Rückseite eines Lesezeichens und wird mit einem weißen Gelstift beschriftet.
  • Mit dem Nuvo Shimmer Pen werden noch ein paar Stellen auf den Motiven zum Glitzern gebracht - und fertig!

Und jetzt hüpft rüber zu Bastel-Traum und macht mit bei der Challenge!


Verwendete Materialien:
  • Tonkarton schwarz
  • Aquarellpapier
  • Kopierpapier
  • Stanze: "Stacked Pierced Banners", Create a Smile
  • Stempel:
    • "I gave you my heart", Santoro
    • "Magical Dragons", My favorite things
    • "Once Upon a time", My favorite things
  • Stencil: "Big Stars Polka", Create a Smile
  • Distress Oxide Inks "Squeezed lemonade", "Picked Raspberry", "Salty Ocean"
  • Copic Marker
  • Gel-Pen, Sakura

Mittwoch, 13. Juni 2018

Blumenmeer....

Hallo zusammen,

Blumen kann man ja immer gebrauchen - vor allem für Karten. So habe ich vor kurzem eine tolle Blumen-Stanze von My favorite things erworben, die jetzt zu einer Karte verarbeitet wurde. Ich wollte einen etwas edleren Look erreichen und habe daher schönes Designpapier genommen, um daraus die Blüten und Blätter zu stanzen.

Hey guys,
flowers are always welcome, especially for cards. Some time ago I bought a beautiful Flower-Die by My favorite things, which was now used for a card. I wanted to create some kind of an elegant look und therefor took some nice design-papers to diecut the flowers and the leaves.


Mit dieser Karte möchte ich der Challenge #18 Blumen bei den Kreativ-Tanten mitmachen.

Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling Kraft / prefold craft-cardstock
  • Designpapier / Designpaper
  • Stanzen / Dies:
    • "Stitched Blooms", My favorite things
    • "Stitched Hexagons", My favorite things 
    • "Double Pierced Rectangle Dies", Avery Elle
  • Stempel / Stamps: "Party Animals", Gerda Steiner

Dienstag, 12. Juni 2018

Happy Birthday, Schatz!

Mein Schatz hat heute Geburtstag! Alles, alles Liebe wünsche ich Dir!!!

Er hat sich eine Monster-Karte gewünscht .....

... und tadaa:


Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling blau
  • Kopierpapier
  • Stempel
    • "Monster fun", Gerda Steiner Designs
    • "Coffee Monster", Gerda Steiner Designs
    • "Party Animals", Gerda Steiner Designs
  • Copic Marker

Montag, 11. Juni 2018

Regenbogen-Einhorn

Einhörner kann man nie genug haben - und Regenbogenfarben auch nicht. Getreu nach diesem Motto ist diese Karte entstanden:



Mit dieser Karte möchte ich bei der Challenge #65 Regenbogenfarben / Fantasie bei Bastel-Traum mitmachen.

Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling weiß
  • Regenbogenkarton
  • Kopierpapier
  • Stempel:
    • "Make a wish", Create a Smile
    • "Einhörner", Stempelbar
  • Stanze: "Wish", My favorite things
  • Copic Marker
  • Nuvo Shimmer Pen