Samstag, 28. April 2018

Welcome Henry!

Hallo zusammen,

der kleine Henry hat das Licht der Welt erblickt - dafür musste natürlich eine Karte gebastelt werden!

Hey everyone,
the little Henry was born - and therefore I just had to make a card!



Diese Karte ist nach einem Sketch von MFT entstanden und ich möchte damit bei der Sketch Challenge No. 382 mitmachen!

This card was made with a sketch by MFT and I'd like to take part in the Sketch Challenge No. 382.


Verwendete Materialien / Supplies:
  • Kartenrohling schwarz / Prefold cardstock black
  • Aquarellpapier / Watercolorpaper
  • Stempel / Stamps
    • "Magical Dragons", My favorite things
    • "Knights in shining armor", My favorite things
    • "Underwater love", Create a smile
  • Stencil: "Clouds", My favorite things
  • Distress Oxide Inks
  • Copic Marker
  • Gem Stones
  • Nuvo Shimmer Pen
  • Gel Pen White

Dienstag, 17. April 2018

Challenge-Inspiration

Hallo zusammen,

aktuell läuft bei Create a Smile eine Challenge zum Thema "Florales". Ich durfte hierfür einen Beitrag als Gast-Designer einreichen. Die Challenge dauert immer 2 Wochen. Um Euch noch ein bisschen zu inspirieren, habe ich eine zweite Karte zum Thema gemacht.

Hey guys,

currently there is a challenge on the Create a Smile Blog with the theme "Florals". I did a card as guest designer. The challenge always runs for 2 weeks. Just to give you a little inspiration, I did a second card matching the theme.


Für diese Karte habe ich die Stempelsets "Magic Flowers" (Blume und Blätter) und "Mini Geburtstag"(Schriftzug) verwendet. Die Technik für den Hintergrund habe ich kürzlich  bei Jennifer McGuire gesehen. Ich habe den Schriftzug dafür mit Distress Ink  in "spun sugar" mehrfach auf den Hintergrund gestempelt. Einen habe ich jedoch in schwarz gestempelt und mit einem grauen Marker umrandet. Die Blumen und die Blätter habe ich auf Aquarellpapier gestempelt und mit den Zig Clean Color Real Brush Marker coloriert und mit dem Nuvo Shimmer Pen ein bisschen Glitzer aufgetragen.

For this card I worked with the stamp sets "magic flowers" (flower and leaves) and "Mini Geburtstag" (sentiment). The technique for the background I saw lately at Jennifer McGuire. I therefor stamped the sentiment multiple times in spun sugar distress ink. Only one sentiment I stamped in black and did some outlines with a gray marker. The flowers and leaves I stamped on watercolor paper and colored with Zig Clean Color Real Brush Markers. Finally I did some shimmer with the nuvo shimmer pen on some of the petals.

https://createasmilestamps.blogspot.de/2018/04/we-dare-you-to-create-smile-floral.html


Verwendete Materialien / Used Materials:
  • Kartenrohling in flieder / Cardbase in lilac
  • Weißes Papier + Aquarellpapier / White Cardstock and Watercolorpaper
  • Stempelsets / Stampsets:
    • "Magic Flowers", Create a Smile
    • "Mini Geburstag", Create a Smile
  • Distress Ink "spun sugar"
  • Zig Clean Color Real Brush Marker
  • Archival Ink Black
  • Wink of Stella Pen in silver
  • Nuvo Shimmer Pen

Mittwoch, 11. April 2018

New Challenge at Create a Smile - Guest Design

Hallo zusammen,

ich bin super aufgeregt, weil ich heute als Gast-Designer bei der neuen Challenge auf Create a Smile dabei bin *wohooo*. Vor kurzem hatte ich mit einer Karte bei der Challenge zum Thema "Splatters" gewonnen. Neben einem 25-Euro-Gutschein für den Shop, wurde ich auch gefragt, ob ich als Gast-Designer für eine der kommenden Challenges dabei sein möchte. Und was soll ich sagen? Ich bin geehrt - und ja, ich wollte definitiv!

Hey guys,

I'm super excited because today I am Guest Designer at the new challenge on the Create a Smile Blog - wooohooo! Lately I crafted a card for the "Splatters"-Challenge - and I won! I got a 25 Euro Gift Card for the shop and I was asked if I wanted to be guest designer for one of the following challenges! And what should I say? I am honored - and yes I definitly wanted to take part!

Dieses Mal gibt es folgendes Thema: Florales / Blumiges

This time there is the following challenge theme: florals

Und das ist die Karte, die ich gebastelt habe:

And this is the card I crafted:



Anleitung:
  • Man nehme das Stempelset "Kroküsse" von Create a Smile
  • Zunächst werden die Blume und der Spruch mit wasserfester Tinte auf ein Aquarell-Papier gestempelt.
  • Anschließend wird die Blume maskiert - dafür habe ich die Blüte auf ein Post-it gestempelt und ausgeschnitten. Die Blume wird dann damit abgeklebt.
  • Dann mit einer Wolken-Schablone und Distress-Oxide Ink den Himmel einfärben. Dabei darauf achten, dass die Farbe zur Blüte hin heller ist - so hebt sich die Blüte besser ab und leuchtet richtig.
  • Danach - ebenfalls mit Distress Oxide Ink - den unteren Teil des Hintergrundes grün einfärben.
  • Die Post-It-Maske kann nun entfernt werden.
  • Die Blume habe ich mit Zig Clean Color Real Brush Marker und einem Wassertank-Pinsel gefärbt.
  • Um das ganze abzurunden, habe ich zum Schluss nochmal die Blumen-Maske aufgeklebt und die Karte mit Perfect-Pearl-Spray besprüht, um ihr einen schönen Glanz zu geben.
Instructions:
  • Take the stamp-set "Crokisses" by create a smile.
  • Stamp the flower and the sentiment with water-resistant-ink on some watercolor-paper.
  • Mask the flower - therefor stamp the flower again on some post-it-tape and cut it out.
  • Ink up the sky with a cloud-stencil and some distress oxide ink. When you get lighter towards the flower, it really makes the flower pop up and let it glow.
  • After that do the bottom half of the background with green distress oxide ink for the grass.
  • Then remove the masking paper.
  • Color the flower with zig clean color real brush marker und a waterbrush.
  • As finishing touches, reposition the mask on the flower again and spray some perfect pearl mist on the background. That gives a beautiful shimmer to the whole background.
Ich hoffe, Euch gefällt meine Karte und Ihr fühlt Euch inspiriert. Und jetzt schnell auf den Create a Smile Blog und schaut Euch an, was die anderen zum Thema gebastelt haben!

I hope you like my card and you feel inspired. And now - hop to the create a smile blog and look what the others have done!

https://createasmilestamps.blogspot.de/2018/04/we-dare-you-to-create-smile-floral.html
Verwendete Materialien (Used materials):
  • Kartenrohling weiß (Prefold white cardstock)
  • Aquarellpapier (Watercolorpaper)
  • Stempel "Kroküsse", Create a Smile (Stamp "Crokisses", Create a smile)
  • Stencil: "Clouds", My favorite things (You can use any other Cloud-Stencil you may have or even cut out some cloud-border yourself)
  • Farben / Colours
    • Distress Oxide Ink "Salty Ocean", "Lucky Clover" 
    • Zig Clean Color Real Brush Marker
  • Perfect Pearl Mist

Dienstag, 10. April 2018

aMAZ(E)ing Pirate

Hallo Leute,

vor einiger Zeit hatte ich schon diese tollen Plastik-Labyrinthe ins Auge gefasst und jetzt habe ich endlich zugeschlagen. Jetzt musste ich natürlich auch eine Karte damit machen. Da ich das Piraten-Stempelset auch noch nicht ausprobiert hatte, passte das jetzt prima!

Hey guys,

some time ago I eyeballed these great platic-mazes by "My favorite things" and now I finally bought them. Of course I needed to do a card with them. And because I didn't tried out the stamp set "Party like a Pirate" so far, that matches perfect!



Verwendete Materialien / Supplies:
  • Kartenrohling weiß / White cardbase
  • Aquarellpapier / Watercolorpaper
  • "Stitched Rectangle" Die, Create a Smile
  • "Circle Shaker Window and Frame" Die, My favorite things
  • "Clouds"-Stencil, My favorite things
  • "Party like a pirate" Stamps, My favorite things
  • Distress Oxide Inks "Salty Ocean", "Lucky Clover"
  • Zig Clean Color Real Brush Marker
  • Perfect Pearls

Sonntag, 8. April 2018

Baby Shower

Heute möchte ich Euch eine Schwangerschaftskarte zeigen, die ich kürzlich gemacht habe. Ich liebe diesen Stempel!

Today I wanna show you a pregnant-card I did recently. I love this stamp!


Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling grau
  • Kopierpapier
  • "Stitched Rectangles", Create a Smile
  • "Uptown Girl Brynn has a baby shower", Stamping Bella
  • Copic Marker
    • E51, E33, E11, E47, E43, E25, 
    • B000, B02, B05, B39, 
    • RV29, RV59, RV11, 
    • W0, W1, W3
  • Nuvo Shimmer Pen

Donnerstag, 5. April 2018

Im Dunkeln ein Licht

Heute zeige ich Euch noch eine Karte, die ich mit dem Stempelset "Licht an" von Create a Smile gemacht habe:


Ich mag an diesem Set besonders, dass man mit Licht und Schatten experimentieren kann und die Motive so schöne Kontraste enthalten.

Den Hintergrund habe ich wieder mit Distress Oxide Ink gemacht und zum Schluss mit Perfect Pearls besprüht.

Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling schwarz
  • Aquarellpapier
  • Stempelset "Licht an", Create a Smile
  • Embossing-Pen und Embossing-Pulver
  • Distress Oxide Ink (Squeezed Lemonade, Wild Honey, Picked Raspberry, Salty Ocean)
  • Distress Ink (Faded Jeans, Black Soot)
  • Perfect Pearl Mist - Perfect Pearls
  • Copic Marker
  • Nuvo Shimmer Pen

Montag, 2. April 2018

Frühlingsgrüße

Hallo zusammen,

ich hoffe, Ihr habt ein paar schöne Ostertage! Heute möchte ich Euch eine Karte zeigen für die aktuelle Challenge bei Create a Smile zum Thema "Embossing Resist".

Hey guys,

I hope you are having some nice Easter-Days. Today I wanna show you a card for the current challenge on Create a Smile matching to the theme "Embossing Resist".



Ich habe dafür zunächst die Blüten aus dem Stempelset "Kroküsse" mit Versamark Ink gestempelt. Einige Blüten habe ich maskiert, um andere optisch dahinter zu setzen. Nachdem alles gestempelt und embossed war, habe ich mit Distress Oxide Inks den Hintergrund gefärbt.

I first stamped some flowers from the stampset "Crokisses" with versamark ink.  I masked some flowers, to be able to get some others optically further back. After everything was stamped and embossed I inked up the background with Distress Oxide Inks.

After inking up the background
Danach habe ich mit einem Wassertank-Pinsel wieder Farbe aus den Blüten entfernt - das habe ich vor kurzem bei Jennifer Mcguire gesehen. Um einen dreidimensionalen Look zu erzielen, habe ich in einigen Blütenteilen wieder Distress Ink aufgetragen. Anschließend noch den Spruch gestempelt und mit einem Polychromos schattiert, ein paar Wassertropfen und fertig! - Ich hätte den Spruch eigentlich vorher stempeln können, aber ich das hatte ich schlicht vergessen... !

After that I took pigment out of the flowers with a waterbrush - I've seen that recently at Jennifer Mcguire. To reach a three-dimensional look, I inked up some parts of the flower with distress ink and the waterbrush. Finally stamped the sentiment and outlined it with a red polychromos pencil, add some waterdrops and ready! - I could have stamped the sentiment at the beginning, but I just forgot about that!

Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling weiß
  • Aquarellpapier
  • Stempel "Kroküsse", Create a Smile
  • Distress Oxide Inks
  • Versamark Ink + Embossing-Pulver
  • Wassertankpinsel
  • Gelpen, weiß