Montag, 19. Oktober 2015

Fotoalbum für Oma

Wie ich gestern bereits berichtet hatte, hat meine Oma vor kurzem Geburtstag gehabt. Sie ist 90 geworden und wie das in dem Alter so ist, braucht man eigentlich keine Geschenke, weil man schon alles hat.

Daher habe ich überlegt, dass ein Fotoalbum doch schön wäre. Hier sollten alle Kinder, alle Enkelkinder und alle Urenkelkinder jeweils mit einer Seite vertreten sein. Jeder sollte mindestens ein Kinderfoto und ein aktuelles Foto auf die Seite bringen und dazu seinen Namen mit Buchstaben-Stickern aufkleben. Die weitere Gestaltung der Seite war jedem selbst überlassen.

Und was soll ich sagen? Es sind ganz tolle Ergebnisse dabei herausgekommen. Und ich muss an dieser Stelle betonen, dass alle ihre Seiten selber gemacht haben - naja bis auf die Urenkelkinder - die hatten Hilfe.

Ich zeige Euch hier meine eigene Seite sowie die Zwischenseiten, die ich gemacht habe, um die Kinder, Enkelkinder und Urenkelkinder quasi zu gruppieren. Außerdem seht Ihr weiter unten auch das Albumcover.





Vom Albumcover und von der Zwischenseite für die Urenkel hab ich leider nur ein Handyfoto, aber egal;-) 
 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).