Montag, 28. März 2016

Tag it

Es gibt eine neue Challenge bei Task for Two Tuesday. Diesmal ging es darum einen Tag (englisch - sprich: Täg) zu benutzen.

Hier mein Beitrag dazu - da ich derzeit mit Hinter- und Untergründen etwas experimentiere gibt es hier drei Foto-Versionen:

Mit farbigem Hintergrund + Untergrund

Mit weißem Hintergrund und farbigem Untergrund

Mit weißem Hintergrund und Glasplatte als Untergrund

Die liebe Birka hatte ja beim letzten Mal angemerkt, dass die Spiegelung doch etwas  von der Karte ablenkt. Daher habe ich hier ein bisschen rumprobiert. Ich persönlich finde die Spiegelung ja schön - und besonders bei einer Karte im Hochformat fällt sie kaum auf. Im Querformat ist das dann schon etwas anderes. Von den drei Versionen gefällt mir die zweite am wenigsten. Nicht wegen des farbigen Untergrundes, sondern eher wegen des für mich störenden Schatten. Schön schlicht ist die 3. Version - aber auch die erste Version gefällt mir, weil das rot so schön passt, auch wenn es mir fast ein bisschen dominant ist. Was meint ihr?

Achso - es gab auch eine Skizze für die Challenge:








 Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling weiß
  • Tonkarton rot
  • Stanze: "Stacked pierced banners", Create a smile
  • Stempel:
    • "I gave you may heart", SANTORO No. 9
    • "Alles zum Geburtstag", Stempelküche
  • Stencil "Wavy Stripes", Dutch Doobadoo
  • Distress Ink "Barn door"
  • Copic Marker
  • Geschenkband rot
  • Perlen weiß
  • Brads rot 4,7mm, We R memory keepers
  • Embossing Pulver weiß

Sonntag, 27. März 2016

Frohe Ostern!

Frohe Ostern Euch allen!

Hier noch eine Karte, die ich gestern gezaubert habe:


Verwendete Materialien:

  • Kartenrohling gelb
  • Tonkarton weiß, grün
  • Stempelset "Spring has sprung", The Alley Way Stamps
  • Stanzen 
    • "Grasbordüren", Marianne designs Craftables (CR1355)
    • "Stitched Rectangles", Crea-Nest-Lies XXL No. 24
  • Stencil "Clouds", Dutch Doobadoo
  • Distress Ink "broken china", "peeled paint"
  • Memento Tuxedo black ink
  • Copic Marker

Sonntag, 20. März 2016

Girly Birthday

Auf der Creativa in Dortmund habe ich ein paar neue Stempel erstanden. Einen davon möchte ich Euch heute zeigen. Ich habe eine Geburtstagskarte nach den Vorgaben der Challenge auf Task for Two Tuesday gemacht:


Für diese Karte habe ich einen neuen Hintergrund zum Fotografieren ausprobiert. Ist doch schon besser als ein schnöder weißer Hintergrund, oder?

Und hier die Vorgaben zur Challenge:

Nutze Transparenzpapier und dazu folgende Skizze

 
 Verwendete Materialien:

  • Kartenrohling blau
  • Transparenzpapier blau
  • Paperpad PPSL11, Studiolight
  • Stempel:
    • No. 11 "You brought me love", SANTORO® - Docrafts
    • "Alles zum Geburtstag", Stempelküche
  • "Afternoon Tea" Epoxy Brads, ScrapBerry's
  • Copic Marker
  • Memento Tuxedo Black Ink

Dienstag, 15. März 2016

Eggstraordinary Egghunt

Heute zeige ich Euch nochmal eine Osterkarte - lang ist es ja nicht mehr bis dahin! An sich wollte ich mit der Karte bei der Challenge von Task for Two Tuesday mitmachen - aber ich  bin nicht mehr rechtzeitig fertig geworden. Aber was soll's - die Karte gefällt mir trotzdem!!

Beim Fotografieren habe ich diesmal mit unterschiedlichen Hintergründen experimentiert. Welcher gefällt Euch am besten?




Das war die Skizze mit der Vorgabe "Nutze Kraftpapier"


Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling Kraftpapier
  • Tonkarton braun
  • Stempel
    • "Eggstraordinary Egghunt", Create a smile 
    • "Hypnotize", Create a smile
  • Memento Tuxedo Black ink
  • Polychromos Farbstifte
  • Distress ink "walnut stain", "antique linen" 
  • Copic Multliner
  • weißer Gelstift, Sakura
  • Versamark-Stempelkissen
  • Embossing-Pulver weiß und klar