Dienstag, 23. Mai 2017

Hintergrund mit "Gel press printing plate"

Heute zeige ich Euch eine Karte bei der ich den Hintergrund mit der "Gel press printing plate" gemacht habe. Das ist eine gelartige Platte auf die man z.B. Acrylfarbe mit einer Rolle auftragen kann. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ich habe hier nach dem Auftragen der Farbe einen Stencil aufgelegt und anschließend das Papier aufgedrückt.

Ich finde den Effekt sehr schön - leider sieht man nicht, dass das Gold auch noch schön glänzt. Auch mit den Überresten, die dann noch auf der Gel press waren, habe ich einen weiteren Hintergrund gemacht. Den zeige ich Euch aber ein anderes Mal.

Die Gel press hat die Feuerprobe auf jeden Fall bestanden, oder was meint Ihr?


Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling gold
  • Acrylmalpapier
  • Kopierpapier
  • Stempel:
    • "Uptown girl Brynn has a baby shower", Stampingbella
    • "Alles zum Geburtstag", Stempelküche
  • Acrylfarbe "klassik gold"
  • Copicmarker
  • Gel press printing plate 6x6 inch
  • Stencil: "Diamonds", Create a smile

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).