Montag, 3. Oktober 2016

Danke-Marathon Teil 4: Stempel-Highlight-Technik

Heute zeige ich Euch die letzte Karte aus dem Danke-Marathon. Mit dieser Karte wollte ich zudem eine Technik ausprobieren, die ich bisher noch nicht umgesetzt hatte, obwohl ich sie schon öfter bei anderen in Videos und Blog-Beiträgen gesehen habe.

Aber hier zuerst mal die Karte:


Mit dieser Karte möchte ich bei der Challenge #45 "Danke" vom Bastel-Traum mitmachen.

Verwendete Materialien:
  • Kartenrohling blau
  • Kopierpapier zum Colorieren
  • Tonkarton in schwarz, orange und gelb
  • Stempelset "Magic Flowers", Create a smile
  • Stanze "Doppeltes Danke", Create a smile
  • Copic Marker (C-Töne für das Grau)
  • Enamel Dots, Create a smile

Kommentare:

  1. Sieht super toll aus, liebe Alexandra! Das muss ich unbedingt auch Mal probieren, gefällt mir sehr, sehr gut. Sehr raffiniert!
    Vielen Dank, dass Du Deine Karte bei Basteltraum zeigst und viel Glück bei der Auslosung.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Diese Karte ist ein totaler Hingucker, Alexandra! So eine geniale Idee mit dem Schwarzweiss/Farbig abgrenzen!! Und dann noch wunderschön umgesetzt! Danke fürs Zeigen auf bastel-traum.ch! Ganz liebe Grüsse und viel Glück bei der Ziehung!! Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich Sandy und Tina nur anschließen. Deine Karte ist ein echter Eyecatcher. Toll, dass du sie bei uns zeigst.
    LG, Kerstin vom Basteltraum DT

    AntwortenLöschen

Mit der Veröffentlichung Deines Kommentars gibst Du Dein Einverständnis für die Speicherung Deiner personenbezogenen Daten.